David Köhler: Der Motor hinter dem Erfolg von EUROVINO 2024


Liebe Weinliebhaber und -liebhaberinnen,

In der Welt des Weins gibt es Termine, die man sich merken sollte. Die EUROVINO 2024 in Karlsruhe war zweifellos einer dieser Termine. Als Fachmesse für Wein in der Region um Karlsruhe war sie ein Ereignis, das nicht nur Weingüter anzog, sondern auch Fachleute und Presse aus der Branche. Doch hinter diesem Erfolg steht eine Person, die die Fäden zog und die Veranstaltung zu dem machte, was sie war: David Köhler (und sein Team), Projektleiter der EUROVINO.

David Köhler ist kein Unbekannter in der Branche, aber seine Rolle als Projektleiter bei EUROVINO 2024 hat seinen Ruf als Visionär und Organisator weiter gefestigt. Seine Leidenschaft für Wein und sein Engagement für die Einladung von Winzern außerhalb des Einzugsgebietes haben dazu beigetragen, EUROVINO zu einem wahrscheinlich unverzichtbaren Ereignis für Weinproduzenten in den nächsten Jahren zu machen.

Während der Messezeit war David Köhler nicht nur ein Name auf der Organisationsliste. Er war aktiv beteiligt, vor und hinter den Kulissen. Sein unermüdlicher Einsatz sorgte dafür, dass Aussteller und Besucher gleichermaßen zufrieden waren. Auch persönlich war er präsent, besuchte die Stände der Aussteller und teilte die Freude über den Erfolg der Messe.

Das Team um David Köhler leistete eine wahre Mammutsarbeit, insbesondere in den Wochen vor Beginn der Messe. Von der Planung über die Koordination bis hin zur Akquise und Werbung - David Köhler war das Herzstück dieses Teams. Seine Fähigkeit, die verschiedenen Aspekte einer Veranstaltung zu vereinen und ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen, ist bewundernswert.

Auch wenn die EUROVINO 2024 bereits Geschichte ist, ist David Köhler bereits voller Tatendrang und mit vollem Engagement dabei, die nächste EUROVINO 2025 zu planen. Sein Streben nach Exzellenz und seine Liebe zum Detail lassen darauf schließen, dass die kommende Messe ebenso erfolgreich sein wird wie ihre Vorgängerin.

Ich freue mich darauf, ihn bald wiederzusehen und gemeinsam einen Rückblick auf die vergangenen Messetage zu werfen, vielleicht in meiner Toro Tapasbar.

Wir freuen uns auf die EUROVINO 2025 und sagen: Prost auf David Köhler und die EUROVINO!

Herzlichst,

Mario Viggiani



Sie haben Fragen zum Wein?
deutschland@herascordon.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Manne und der Badener: Die unschlagbaren Weinkenner des Abends

Ein außergewöhnlicher Wein-Abend mit dem peruanischen Schriftsteller José Carlos Contreras Azaña in der Toro Tapasbar

Ein besonderer Abend mit Sterne- Sommelier Philipp Spielmann in der Toro Tapasbar

Beliebte Lektüre